alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Am 26. Mai 2008 besuchen Abgeordnete des Deutschen Bundestages die Baumschule Lorberg in Tremmen. Im Rahmen einer Delegation des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ist auch die agrarpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion DIE LINKE, Dr. Kirsten Tackmann, vor Ort.

"Ich freue mich, dass ich den Kolleginnen und Kollegen der anderen Fraktionen einen erfolgreichen Betrieb aus meinem Wahlkreis zeigen kann", sagt Tackmann. Die Bundestagsabgeordnete aus der Prignitz betont die sozialen Leistungen der Tremmener Baumschule. "Auf 500 Hektar Fläche kümmern sich 80 Angestellte um die kleinen Bäume", so die Forstexpertin der LINKEN. Im ländlichen Raum seien die Forst- und Landwirtschaft noch immer ein wichtiges wirtschaftliches und soziales Standbein, so Tackmann weiter.

Von 10 – 14 Uhr steht ein gemeinsamer Rundgang auf der Baumschule mit deren Besitzer Herrn Lorberg und dem Präsidenten des Bundes Deutscher Baumschulen, Herrn Karl-Heinz Plum, auf dem Programm. Dabei sollen nicht nur Aspekte der Baumschulwirtschaft in Tremmen, sondern auch nationale und europarechtliche Rahmenbedingungen besprochen werden.

Anschrift:

H.Lorberg Baumschulerzeugnisse GmbH & Co.KG, Zachower Strasse 4, 14669 Ketzin OT Tremmen