alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Am 7. Juni 2010 erkundigte sich die agrarpolitische Sprecherin Dr. Kirsten Tackmann bei der Bundesregierung nach Stevia. Stevia rebaudiana, auch Süßkraut, Süßblatt oder Honigkraut genannt, wird schon seit Jahrhunderten wegen ihrer starken Süßkraft als Süßstoff verwendet, ist aber in der EU nicht als Lebensmittelzusatz zugelassen.

Die Frage im Wortlaut:

"Welche Position vertritt die Bundesregierung zur Frage einer Zulassung von Stevia rebaudiana zum Anbau in der Europäischen Union hinsichtlich der standörtlichen Bedingungen und der Verbesserung der Agro-Biodiversität und wie sieht die Bundesregierung die Zulassung von Stevia als Lebensmittel?"

Anhang: schra_100614_stevia_rebaudiana.pdf