alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Im Bundestagswahlprogramm der CDU/CSU steht auf Seite 45, "Politik muss die Sorgen der Bürger bei grüner Gentechnik ernst nehmen und darf keine unnötigen Risiken eingehen".

Aha, und was soll das heißen? Das wollte Dr. Kirsten Tackmann (MdB) von der Bundesregierung wissen. Herausgekommen ist ein allgemeiner Wischwasch, nichts Konkretes. Leider.

Zum "Regierungsprogramm" der Union kommen Sie hier.

Anhang: 090703_aw_sa_6_300_gvo_risiken.pdf