alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Am 24.02.2010 wollte Dr. Kirsten Tackmann von der Bundesregierung wissen, welche Überlegungen es zum Abbau von bürokratischen Hürden im Bereich der Aquakultur gibt. In einer Sitzung des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hatte eine Abgeordnete der FDP-Fraktion den Anschein erweckt, die Bundesregierung hätte dazu konkrete Vorschläge. Ob dem wirklich so ist, lesen Sie in der Antwort vom 3.3.2010.

Anhang: schra_100303_aw_aquakultur.pdf