alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Die Bundesregierung hat keine Kenntnisse, wie die freiwillige Blauzungenimpfung in den einzelnen Bundesländern gehandhabt wird. Darüber informierte der parlamentarische Staatssekretär Gerd Müller die Bundestagsabgeordnete Dr. Kirsten Tackmann in der Antwort auf eine Kleine Anfrage. Tackmann wollte wissen, welche Unterstützung es in den Bundesländern gibt und wie die Bundesregierung dies flankiert.

Anhang: schra_100119_antw_blauzunge.pdf