alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Die Opferperspektive e.V. hat erstmalig eine Chronologie rechter Aktivitäten im Land Brandenburg für das Jahr 2013 zusammengestellt.

Die Opferperspektive e.V. hat in der vergangenen Woche o.g. Chronik veröffentlicht: chronologie_rechter_ akt_2013 (Der Heimatwahlkreis von Dr. Kirsten Tackmann ist gelb unterlegt.)

Aus dem Text der Opferperspektive:

„… Es wurden bewusst alle rechten Aktivitäten aufgenommen, die uns bekannt geworden sind. Angefangen vom in den Schnee getretenen Hakenkreuz über Aufkleberaktionen, Nazikundgebungen bis hin zu rassistischen Pöbeleien und körperlichen Angriffen. So wird deutlich: Rechte Umtriebe sind in Brandenburg nach wie vor tagtägliche Realität. Neben lokalen Medien bezieht die Chronik Rechercheergebnisse unabhängiger lokaler Antifa- und Dokumentationsgruppen ein. Ebenfalls eingeflossen sind Polizeimeldungen und, sofern keine andere Quelle vorhanden ist, Veröffentlichungen des Verfassungsschutzes und Berichte auf Neonaziseiten. Auch wenn eine solche Chronologie niemals vollständig sein wird, bildet sie doch die ganze Bandbreite rechter Aktivitäten in vielen Regionen des Landes Brandenburg ab…“

 

Weitere Informationen unter folgendem LINK .