alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

„Forum Netzintegration Erneuerbare Energien" übergibt der Bundesregierung Handlungsempfehlungen für Um- und Ausbau der Stromnetze

 Energiewende? Plan N!

Das „Forum Netzintegration Erneuerbare Energien“übergab umfangreiche Handlungsempfehlungen zur Integration Erneuerbarer Energien.

Der sogenannte Plan N ist das Ergebnis, auf das sich nach fast zweijährigen Diskussionen Verbände, Bürgerinitiativen, Naturschützer, Netzbetreiber, Unternehmen und Wissenschaftler verständigt haben. Er beschreibt Wege zu einem konfliktärmeren und schnelleren Um- und Ausbau der Stromnetze.

Mit dem Plan N ist es erstmals gelungen, die widerstreitenden Interessen in der Auseinandersetzung über den notwendigen Umbau unserer Stromnetze in gemeinsamen Vorschlägen aufgehen zu lassen. Zwar konnte noch nicht in jedem Detail Einigkeit erzielt werden. Aber was wir der Politik jetzt vorlegen, ist mehr als ein kleinster gemeinsamer Nenner. Es ist konkrete Handlungsanleitung“, sagt DUH-Bundesgeschäftsführer Rainer Baake in der Presseerklärung vom 30.11.2010. Die Bundesregierung müsse daraus nun „Vorgaben für einen Bundesnetzplan machen, der die Klimaziele bis zum Jahr 2050 im Auge hat und gleichzeitig akzeptabel ist für die betroffene Bevölkerung“

Den Plan N finden Sie hier zum downloaden: Plan N download