alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Am 29. und 30. Oktober besuchte eine Gruppe von 50 Jugendlichen aus der Prignitz und Ostprignitz-Ruppin Kirsten Tackmann (DIE LINKE) im Deutschen Bundestag.

Die Jugendlichen waren zwischen 14 und 25 Jahren alt. Mit auf dem Programm der Fahrt standen ein Besuch im Ministerium des Inneren und eine Stadtrundfahrt durch das politische Berlin. Untergebracht war die Gruppe in einem Hotel  im Wedding. Am zweiten Tag stand dann der Besuch des Reichstages. Dort trafen sie auf ihre Abgeordnete.

 

 

 

 

 

 

 

Gerade junge Menschen sollen spüren, das es lohnt, sich in die Politik einzumischen, betonte Kirsten Tackmann im Gespräch mit den Jugendlichen und stand den Jugendlichen Rede und Antwort bevor es zum Fototermin auf die gläserne Kuppel des Reichstages ging.