alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Trotz wiederholter juristischer Niederlagen und massiver öffentlicher Kritik an der angekündigten Revision hält die Bundeswehr an einer militärischen Nutzung des Bombodroms fest. Die Kleine Anfrage soll deshalb u.a. die angeblich neuen Argumente der Bundeswehr für die Revision sowie die Haltung der Bundesregierung zu der breit geäußerten Auffassung von der Verzichtbarkeit des Bombodroms für die militärischen Planungen in Erfahrung bringen

Anhang: bombodrom.pdf