alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

In ihrer regelmäßig stattfindenden Sprechstunde unterm freien Himmel auf dem Wittstocker Marktplatz kamen sie ins Gespräch: Kirsten Tackmann, agrarpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion DIE LINKE und Teresa Steinhof, Master-Studentin der Ernährungswissenschaften, Produkt- und Qualitätssicherung, Teil des alternativen Wohnprojekts Kuhlmühle und eine junge und engagiertes Neumitglied der LINKEN.

v.l.n.r.: Kirsten Tackmann, Therese Wenzel, Agrarreferentin der Fraktion, Teresa Steinhof, Linda Rehmer, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Büro Tackmann

v.l.n.r.: Kirsten Tackmann, Therese Wenzel, Agrarreferentin der Fraktion, Teresa Steinhof, Linda Rehmer, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Büro Tackmann

Teresa Steinhof und Kirsten Tackmann setzten im Büro das fort, was sie auf dem Marktplatz begannen – darüber nachzudenken, wie die vielen Potentiale vor Ort genutzt und vernetzt werden können. Auf eine gute Zusammenarbeit für eine sozial-ökologische Transformation für Städte und Dörfer!