alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Mit 400 Euro beteiligt sich Dr. Kirsten Tackmann an dem Ausstellungsprojekt "Gesellschaft und Demokratie – 1990 bis 2010" des Historikers Sebastian Stude

Tackmann gibt Ihre Diätenerhöhung weiter

Am 09. Dezember 2010 übergaben der Ortsverband der SPD und die LINKE je 1000,- Euro an Sebastian Stude. Das Geld ist für ein Ausstellungsprojekt in Pritzwalk mit dem Titel: "Gesellschaft und Demokratie – 1990 bis 2010" vorgesehen. Die Ausstellung wird im kommenden Frühjahr eröffnet. Den symbolischen Scheck der LINKEN übergab Kirsten Tackmann. Sie hat 400,- Euro aus ihrer Diätenerhöhung beigesteuert. 500,- Euro hat der Verein der LINKEN Bundestagsfraktion gespendet und 100,- Euro kamen vom Landtagsabgeordneten Dieter Groß.