alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

In den Fragen für die mündliche Fragestunde am 11.05.2011 geht es um die Zulassungsbeschränkungen des Pflanzenschutzmittels Afalon mit dem Wirkstoff Linuron und um alternative Bekämpfungsmittel

1. Wie begründet die Bundesregierung die Zulassungseinschränkung des Pflanzenschutzmittels Afalon mit dem Wirkstoff Linuron für bestimmte Kulturen im Jahr 2011 angesichts dessen Zulassung in 25 EU-Mitgliedstaaten und der breiteren Zulassung 2010 und wie viel Hektar Anbaufläche im Garten– und Gemüsebau sind davon nach Information der Bundesregierung betroffen?

2. Welche verfügbaren alternativen Bekämpfungsmittel empfiehlt die Bundesregierung den von der Zulassungseinschränkung für Afalon betroffenen Betrieben und welche wirtschaftlichen Auswirkungen hätte ihre Anwendung?

Anhang: mdla_110511_pflanzenschutzmittel_afalon.pdf