alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Jeden Monat können die Abgeordneten des Bundestages vier Fragen an die Bundesregierung stellen. Davon macht Kirsten Tackmann stets Gebrauch. Die agrarpolitische Sprecherin fragte am 27.10.2010 nach der Sicherheitsgewährleistung beim Abzug der Bundeswehr aus der Kyritz-Ruppiner Heide

4. Wie wird durch den Bund im Zuge des geplanten Abzugs der Bundeswehr aus der Kyritz-Ruppiner Heide und der Übergabe des Geländes an die BImA die nahtlose Sicherheitsgewährleistung konkret umgesetzt, zum Beispiel die vollständige Fertigstellung des Brandschutzstreifens um das Gelände und die beständige Verfügbarkeit von Fachkräften für Munitionsberäumung bzw. Feuerwehrkräften?“

Anhang: schra_101103_bombodrom.pdf