alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Die Sitzungspause des Bundestages im Sommer nutzt Kirsten Tackmann vorrangig für die Arbeit in ihrem Wahlkreis. Am 6. August war sie im Raum Pritzwalk unterwegs.

Am Vormittag stellte sich Kirsten Tackmann den Fragen, Problemen und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger auf dem Pritzwalker Marktplatz. Im Anschluss besuchte sie den Landhandel/ Agrarbetrieb Sarnow und später den PBK Rinderzucht in Schönhagen. Themen waren u.a. zu geringe Erzeugerpreise und viel zu hohe Preisvorstellung der BVVG beim Verkauf von Agrarflächen. Am Abend war Kirsten Tackmann bei den Pritzwalker LINKEN zu Gast, die auf der Terrasse der Gaststätte “Alte Mälzerei” bei ihrem traditionellen Politischen Stammtisch aktuelle bundes- und europapolitische Themen diskutierten und natürlich auch mit ihrer Abgeordneten deren Eindrücke des Tages auswerteten.