alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

„Die Hochwassersituation wird immer bedrohlicher – auch für meinen Heimatwahlkreis. Deshalb setze ich bis auf Weiteres alle Wahlkampfvorbereitungen aus und werde wo nötig und möglich selbst mit anpacken, um die vielen engagierten Helferinnen und Helfer zu unterstützen.“, so Dr. Kirsten Tackmann, agrarpolitische Sprecherin der Linksfraktion.

Dr. Kirsten Tackmann weiter:

„Entlang der Elbe steigen die Wasserpegel rasant, auch in der Prignitz. Die letzte Prognose  des Hochwassermeldezentrum Potsdam sagt für Donnerstag einen Pegel 7,30 Meter und damit Alarmstufe III in Wittenberge voraus mit weiter steigender Tendenz. Da wird jede Hand und jeder Kopf vor Ort gebraucht. Auch meine.“