alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Es geht um Anbau von medizinisch verwendbaren Hanf.

  1. Frage zur schriftlichen Beantwortung, Monat April 2018

Welche Konsequenzen hat aus Sicht der Bundesregierung der Ausfall kanadischer Lieferantinnen und Lieferanten für medizinisch verwendbaren Hanf (https://de.blastingnews.com/politik/2018/04/cannabis-kanada-fallt-als-lieferant-aus-modellprojekt-in-munchen-002488231.html), und welche Konsequenzen leitet sie daraus für den Anbau in Deutschland ab, z. B. Ausnahmen für den Nachweis von Erfahrungen beim Hanfanbau für lokale Anbauinitiativen?

Hier die Antwort der Bundesregierung: 180420_Antw.BReg_Hanf