alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Ein Agrarstatistikgesetz muss es ermöglichen, Netzwerke landwirtschaftsfremder Investoren offenzulegen und eine Grundlage zur Sicherung der Gemeinwohlinteressen an der begrenzten Naturressource Boden schaffen. Deshalb hat DIE LINKE einen Änderungsantrag zum Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Änderung des Agrarstatistikgesetzes eingebracht.

Hier der Änderungsantrag der Fraktion DIE LINKE. zum Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Änderung des Agrarstatistikgesetzes