alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Änderungsantrag Änderungsantrag der Fraktion DIE LINKE. zum Entwurf des Bundeshaushaltsplan 2014 (DS 18/2000), EP 10. Einrichtung eines Wolf- und Herdenschutzkompetenzzentrums:
Die Wiederbesiedlung der Bundesrepublik durch den Wolf muss naturschutzfachlich und politisch begleitet werden. Konflikte mit Tierhaltern, Jagenden und der Bevölkerung bleiben nicht aus. Daher wird ein „Wolf- und Herdenschutzkompetenzzentrum“ eingerichtet. Ziel des Zentrums ist es, das Wissen über den Wolf und sein Verhalten zu vertiefen, Übergriffe auf Haus- und Nutztiere zu vermeiden und das Zusammenleben von Mensch und Wolf zu verbessern.

Hier der Änderungsantrag der Fraktion DIE LINKE. zum Entwurf des Bundeshaushaltsplan 2014 – Drucksache 18/2000 – Einzelplan 10, Einrichtung eines Wolf- und Herdenschutzkompetenzzentrum:  AEA_LINKE_Wolf- und Herdenschutzkompetenzzentrums_A-Drs 18(10)188