alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Die LINKE hat einen Antrag eingebracht, der fordert, die Regionalisierungsmittel zu erhöhen, weil sonst Streckenstilllegungen drohen. Dieser Antrag wurde abgelehnt – mit Stimmen der CDU und SPD. Wie stimmten die Abgeordneten des Wahlkreises 56 darüber ab?

  • Beschlussempfehlung des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur (18/8362)
  • Antrag der Fraktion DIE LINKE. „Drohende Streckenstilllegungen verhindern – Regionalisierungsmittel erhöhen“ (18/8074)