alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Mit Dr. Andreas Eisen vom Genossenschaftsverband wurde die steuerfreie Risikoausgleichsrücklage als Instrument der Absicherung für landwirtschaftliche Betriebe aus Sicht der Genossenschaften erörtert.

Kirsten Tackmann MdB und Dr. Andreas Eisen, Genossenschaftsverband

Auch von Seiten der Genossenschaften wird dieser Vorschlag befürwortet.

Nebenher gab es jedoch auch kein Vorbeikommen an den bedeutenden Themen der Frage nach dem Zugang zu Boden sowie eine Ausgestaltung der GAP, die einerseits Genossenschaften strukturell nicht benachteiligt, andererseits aber auch landwirtschaftsfremde Investoren beschneiden kann.