alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Die Antworten der Bundesregierung auf die mündlichen Fragen der agrarpolitischen Sprecherin zur Bodenpolitik

©moorhenne www.pixelio.de

©moorhenne www.pixelio.de

Frage 1: Welche Konsequenzen hat aus Sicht der Bundesregierung die von einer aktuellen Studie des Bundesverbandes der gemeinnützigen Landgesellschaften (BLG) festgestellte Preissteigerung landwirtschaftlicher Grundstücke in Ostdeutschland von 85% innerhalb von nur fünf Jahren und welche Maßnahmen ergeben sich daraus hinsichtlich der Bodenpolitik?

Frage 2 : Welche Maßnahmen plant die Bundesregierung im Rahmen künftiger EEG–Novellen, um die verzerrende Wirkung des EEG-Vergütungssystems am Pacht- und Bodenmarkt in Deutschland zu mindern?

Anhang: 120328_antwbreg_muendlfrage_eegundbodenmarkt.pdf

Anhang: 120328_antwbreg_muendlfrage_bodenpreise.pdf