alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Die erste Frage des Monats März beschäftigt sich mit der Vertagung der Entscheidung über die Zulassungsverlängerung von Glyphosat

Welche Schlussfolgerungen zieht die Bundesregierung aus der Vertagung der Entscheidung über die Zulassungsverlängerung von Glyphosat insbesondere hinsichtlich der noch ausstehenden Ergebnisse des Bewertungsprozesses zu Glyphosat auf Ebene des Joint FAO/WHO Meeting on Pesticide Residues (JMPR) 3 und der European Chemicals Agency (ECHA) 4, und wird sie diese Ergebnisse in die eigene Entscheidungsfindung einbeziehen?