alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Die dritte und vierte Frage des Monats März beschäftigen sich mit den Risikobewertungen und der Anpassung der Zulassungskriterien bei Pflanzenschutzmitteln.

3. Wie stellt die Bundesregierung in den Zulassungsverfahren für Planzenschutzprodukte eine ausreichende Risikobewertung der Wirkstoffmischungen in Pestiziden und Insektiziden sicher?

4. Wie und in welchen zeitlichen Abständen werden die Zulassungskriterien für Wirkstoffmischungen in Pflanzenschutzmitteln auf neue wissenschaftliche Erkenntnisse hin überprüft und entsprechend angepasst?

Die Antworten der Bundesregierung: Antwort Schriftl. Frage Küken_und_ Pflanzenschutz