alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

In den letzten beiden Fragen des Juni-Monts geht es um die Verhinderung illegaler Fischerei.

3.      „Wie viele Personalstellen plant die Bundesregierung im Zuge der Aufstellung des Bundeshaushaltsplanes 2017 eine Aufstockung der personellen Ressourcen der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung zur Prüfung der Fangbescheinigungen bzw. Importanmeldungen gemäß IUU-Fischereiverordnung, wenn keine warum nicht?“

4.       „Wie viele personelle Ressourcen sollen dazu eingesetzt werden, einen risikobasierten Ansatz zur Importkontrolle zu entwickeln, wie in der IUU-Fischereiverordnung vorgesehen?“