alt= alt= alt=

START  |  AKTUELLES  |  PRESSE   |  ZUR PERSON   |  FOTOSTRECKE  |  KONTAKT

Die erste Anfrage Tackmann´s an die Bundesregierung in diesem Monat bezieht sich auf die Methoden zur Kastration männlicher Lämmer. Lesen Sie die Antwort der Bundesregierung.

1. Frage zur schriftlichen Beantwortung, Monat Juni 2015

Wie bewertet die Bundesregierung aus Sicht des Tierschutzes und der Praktikabilität die verschiedenen Methoden zur Kastration männlicher Lämmer (Gummiringe, Burdizzozange, operative Entfernung der Hoden) unter Berücksichtigung internationaler Erfahrungen in führenden Schafzuchtländern, z. B. der Schweiz, und sieht sie diesbezüglich Neuregelungsbedarf?

Hier die Antwort der Bundesregierung durch die Parlamentarische Staatssekretärin Dr. Maria Flachsbarth.